Bis zu 75 % Heizkosten sparen

Heliotherm öffnet seine Pforten für Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl

Im Zuge seiner „Tour durch Tirol“ besuchte Wirtschaftskammer-Präsident Leitl mit seiner Delegation das Heliotherm Kompetenzzentrum in Langkampfen.

Wirtschaftkammer-Präsident Christop Leitl (li.) & Heliotherm Geschäftsführer Andreas Bangheri (re.)
Wirtschaftkammer-Präsident Christop Leitl (li.) & Heliotherm Geschäftsführer Andreas Bangheri (re.)
Wirtschaftskammerpräsident und seine Delegation zu Besuche bei Heliotherm, Langkampfen
Wirtschaftskammerpräsident und seine Delegation zu Besuche bei Heliotherm, Langkampfen
Firmenführung mit Zwischenstop beim Heliotherm Prüfstand
Firmenführung mit Zwischenstop beim Heliotherm Prüfstand

Leitl zeigte sich beeindruckt von den Innovationen, Technologien und realisierten Projekten (z.B.: Wärmepumpenanlage Stanglwirt) aus dem Hause Heliotherm. Insbesondere die wachsende internationale Ausrichtung des Unternehmens und die geplanten Marktexpansionen imponierten dem Wirtschaftskammer-Präsidenten.

Die Etablierung in bestehenden Märkten ist jedoch ebenso wichtig wie die Gewinnung neuer Märkte. Die sich laufend verändernden Rahmenbedingungen des Wärmepumpen-Marktes (z. B. EU-Energy Label 2015) erlauben, laut Heliotherm Geschäftsführer Andreas Bangheri, „keinen Stillstand“ und erfordern stetigen Fortschritt und Weiterentwicklung. Dies spiegelt sich auch in den Zielen für das kommende Jahr wieder (u.a. EU-Label-konforme Produktentwicklung, Ausbau hocheffizienter neuer Produktionslinie).

HELIOTHERM Wärmepumpentechnik Ges.m.b.H.
Sportplatzweg 18 . A-6336 Langkampfen
Tel. +43 5332 87496-0 . Fax. +43 5332 87496-30
info@heliotherm.com . www.heliotherm.com